VET Anästhesiegerät WATO EX 20 VET

Präzise Beatmungskontrolle, stabile Anästhesie & komplettes Monitoring

Beschreibung

Mit seiner stabilen Funktion, dem fortschrittlichen Sicherheitsdesign, der zuverlässigen Leistung und seiner benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche bietet das WATO EX-20 Vet Benutzern einfache Überwachungsmessungen auf einem LCD-Farbbildschirm mit bis zu 3 Kurvenformen, einschließlich PAW, AVe, MV, Ppeak und Pmtl, mit gleichzeitigen Grafiken des Drucks und Flusses. Neben den einfachen Beatmungsmodi bietet WATO zudem erweiterte Modi wie PSV, die für die spontane Atmung von Patienten geeignet sind. Die leistungsstarke Datenprüfung unterstützt 24-Stunden-Trends für Alarmereignisse. Neben den integrierten Überwachungsparametern bietet WATO EX-20 Vet zudem externe Überwachung mit Sidestream-EtCO2.

  • Alle Patientenkabel passend für den tierischen Patienten
  • Für Groß- und Kleintiere geeignet
  • Druckluftbetrieben mit aktiver Beatmung und Sekretabsaugung
  • Die WATO EX 20 VET bietet Stabilität basierend auf der neuesten Anästhesiearchitektur
  • Die Verwendung hochwertige Komponenten und modernste Technologie verbessern die Leistung
  • Die dynamischen Gaskompensation liefert präzises Tidal Volumen 
  • Das patentierte Drei-Strömungssensor-Design sorgt für eine genauere Überwachung und erhöht die Lebensdauer des Strömungssensors
  • Die komplette Ausstattung umfasst O2, N2O, Luftversorgung, zwei Verdampfer Positionen, ACGO (Auxiliary Common Gas Outlet) und Sauerstoffsensor
  • Darüber hinaus bieten weitere Zubehör- und Funktionsvarianten maximale Flexibilität
  • Durch Benutzerfreundlichkeit wird der Trainings- und Arbeitsprozesse vereinfacht

Funktionen

  • Sekretabsaugung inkl. 2 Sekretbehältern
  • Atemkreislauf mit CO2-Bypassventil zur Unterstützung des Austauschs des CO2-Behälters während der Operation und Erhöhung der CO2-Prozentzahl für Patienten im Aufwachraum
  • aktive Beatmung mit Druckunterstützung
  • Informationsmeldungen werden auf dem Bildschirm zur Bestätigung des richtigen Aufbaus eines CO2- Behälters angezeigt
  • Informationsmeldungen werden für den richtigen Aufbau eines Atemkreislaufs als Sicherheitsbestätigung angezeigt
  • Mehrfach auswählbare Anzeige auf einem 7“ LCD-Farbbildschirm
  • Zeitgemäße und ergonomische Überlegungen
  • Elektronisch gesteuerter und pneumatisch angetriebener Ventilator
  • VCV, PCV, PSV und manuelle Modi
  • Ermöglicht die Verbindung von bis zu 2 Verdampfern
  • Erfüllt verschiedene Anwendungsanforderungen, besonders für Low-flow-Anästhesiemittel
  • Mit Pivo-Arm kompatibel mit IMec 8 Vet und IPM 12 Vet Monitoren

Beatmungsvarianten

  • Manual/Spontaneous Ventilation/Bypass
  • Volumenkontrollierte Beatmung (VCV) & PLV
  • Druckkontrollierte Beatmung (PCV)
  • Synchronized Intermittent Mandatory Ventilation
    (SIMV-Volume Controlled & SIMV-Pressure Controlled)
  •  Pressure Support Ventilation (PS) & Apnea Backup

Beatmungsparameter Bandbreite

  • Tidal Volumen: 20 ~ 1500 mL (Volume Mode) & 5 ~ 1500 mL (Pressure Mode)
  • Pinsp: 5 ~ 60 cmH2O
  • Plimit: 10 ~ 100 cmH2O
  • Rate: 4 ~ 100 bpm
  • I:E: 4:1 – 1:8 
  • Inspiratory Pause: OFF, 5% – 60%
  • Volume Control Ventilation (VCV) & PLV
  • Pressure Control Ventilation (PCV)
  • Synchronized Intermittent Mandatory Ventilation
    (SIMV-Volume Controlled & SIMV-Pressure Controlled)
  •  Pressure Support Ventilation (PS) & Apnea Backup

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein persönliches Angebot, eine Demo oder weiterführende Informationen.

+43 676 395 50 03